Attraktive Ausstellung zu Hannu Hautala

Als Beitrag zur 100 – Jahr – Feier von Finnland veranstaltete die DFG Nürnberg, zusammen mit der Marktgemeinde Feucht eine Ausstellung mit Fotos des bekannten finnischen Naturfotografen Hannu Hautala. Die Ausstellung fand im Foyer des Rathauses in Feucht statt, bestand aus 20 Tafeln mit wunderschönen Aufnahmen Hautalas zur Tier- und Pflanzenwelt Finnlands zu den unter-schiedlichen Jahreszeiten. Sie war geöffnet vom 22.9. bis zum 6.10.17.

Am 22.9.17 war die Vernissage zur Ausstellung mit drei klassischen Stücken der Violinistin Siiri Niittymaa, der Begrüßung durch die stellvertretende Bürgermeisterin von Feucht, Frau Katharina von Kleinsorgen und den Ehrenvorsitzenden der DFG Nürnberg, Sigi Dorn. Dazu in das Werk Hautalas einführende Worte von der Vorsitzenden der DFG Nürnberg, Mari Koskela. Es waren über 30 Gäste gekommen, die sich interessiert mit den Ausstellungsstücken auseinandersetzten und sich bei einem Gläschen Sekt, angeboten von Kulturamt von Feucht, angeregt dazu unterhielten. Ein kleines Angebot an Infos zur DFG und zu Finnland, sowie Büchern, erregte Interesse. Es war eine begeisternde Eröffnung der Ausstellung.

Die Ausstellung war unter der Woche immer auch zu den Öffnungszeiten im Rathaus zugänglich. In Feucht verwiesen auch Stelltafeln auf die Ausstellung.

Um auch denen die Möglichkeit zum Besuch zu geben, die sonst unter der Woche nicht konnten, machten wir von der DFG am Samstag, den 30.9.17 einen extra Öffnungstag von 15.00 bis 19.00 Uhr. Das Angebot wurde von 25 Personen genutzt, darunter auch etliche Nichtmitglieder der DFG.
Wir boten dazu Kaffee, Wasser und finnische Spezialitäten an. Am Büchertisch gab es auch gute Umsätze, insbesondere zum Buch „111 Gründe, Finnland zu lieben“. Auch mit diesem speziellen DFG – Tag zur Ausstellung konnten wir sehr zufrieden sein.

Die gesamte Organisation der Ausstellung, von der Reservierung beim Finnland – Institut in Berlin, mit An – und Abtransport über eine Spedition, mit dem Aufbau durch die Techniker vom Bauhof der Marktgemeinde, klappte einwandfrei. Die Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen im Kulturamt Feucht war ganz herzlich.

Otfried Stein


Artikel DetailansichtArtikel Detailansicht

Aktuelle Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Letzte Änderung: 12.02.2014
Copyright Deutsch-Finnische Gesellschaft Nürnberg e.V. | Impressum Rechtlich